Mitbestimmung

Betriebliche Mitbestimmung in Ostdeutschland

Basisinformationen
Beginn: 
2014
Ende: 
2015

Die Transformationsforschung kam zum Ausgang der 1990er Jahre zu dem Schluss, dass zwar die Übertragung der institutionellen Grundlagen betrieblicher Mitbestimmung mehr oder weniger gelungen sei, aber die Praxis des Interessenhandelns ostdeutscher Betriebsräte im Vergleich zu ihren westdeutschen KollegInnen eher schwach bzw. auch defizitär geblieben war.

Beteiligte Personen und Institutionen
Beteiligte Institutsangehörige: 

Betriebsratsgründungen

Basisinformationen
Beginn: 
2012
Ende: 
2013

Das Forschungsinteresse:

Eine der entscheidenden Säulen des bundesdeutschen Systems industrieller Beziehungen stellt die Institution des Betriebsrats dar. Ein Betriebsrat kann zwischen den Interessen der Unternehmen und der der Beschäftigten vermitteln. 

 In den letzten Jahren haben zudem Betriebsräte weiter an Bedeutung gewonnen, da Regelungskompetenzen von der tariflichen auf die betriebliche Ebene verlagert worden sind.

Beteiligte Personen und Institutionen
Inhalt abgleichen

Mitarbeiteranmeldung (nur für registrierte Benutzende)