Immaterialgüterrechte

No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.

Die Wissensgesellschaft zeichnet sich dadurch aus, dass Wissen zu einem umkämpften Gut wird. Voraussetzung dafür sind Immaterialgüterrechte, die den Zugang zum Wissen, das an sich ein öffentliches Gut ist, einschränken. Einer zunehmend restriktiven Definition von „geistigen Eigentumsrechten“ stehen Bewegungen wie Creative Commons und Free Software gegenüber, die für einen freien Zugang zu Wissen und anderen kulturellen Gütern eintreten.

Diese Gruppe dient der Diskussion über die aktuellen Auseinandersetzungen um die Reform der Immaterialgüterrechte, insbesondere des Patent- und Urheberrechts. Im Fokus stehen dabei die sozialen Felder des Journalismus, der Wissenschaft und der Software-Entwicklung.

 

Inhalt abgleichen

Mitarbeiteranmeldung (nur für registrierte Benutzende)