AutorIn: Adloff

Pfaller, Larissa / Adloff, Frank (2017): Paradoxes of Planning Later Life: Anti-Aging Practices and the Lived Body. In: Schweda, Mark / Pfaller, Larissa / Brauer, Kai / Adloff, Frank / Schicktanz, Silke (Hg.), Planning Later Life. Bioethics and Public Health in Aging Societies. London, New York: Routledge, S. 191-204.
Adloff, Frank / Pfaller, Larissa (2017): Critique in statu nascendi? The Reluctance towards Organ Donation. In: Historical Social Research, special issue "Critique and Social Change: Historical, Cultural, and Institutional Perspectives", 42 Jg., H. 3, S. 24-40.
Antony, Alexander / Sebald, Gerd / Adloff, Frank (2016): Handlungs- und Interaktionskrisen. Eine Annäherung in systematisierender Absicht. In: Österreichische Zeitschrift für Soziologie, 41 Jg., H. Supplement 1, S. 1-15. Herunterladen: einleitung-oezs-sonderheft.pdf (214.86 KB)
Pfaller, Larissa / Adloff, Frank / Brauer, Kai (2014): "Ich denke, ganz wichtig ist einfach der Wohlfühlfaktor" – Anti-Aging zwischen ungewisser Zukunft und praktischer Gewissheit. In: Routinen der Krise – Krise Der Routinen. 37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Trier.
Adloff, Frank / Pfaller, Larissa (2013): Anti-Aging als körperliche Inszenierung der „bewussten Lebensführung“. In: Grenzen der (religiösen) Zurichtung des Körpers - 3. Internationale Tagung des Zentralinstituts »Anthropologie der Religion(en)« . Erlangen.
Adloff, Frank / Brauer, Kai / Pfaller, Larissa (2013): Anti-Aging als körperliche Inszenierung der „bewussten Lebensführung". In: Körperwissen II: Alter(n) und vergängliche Körper - gemeinsame Tagung der Sektionen „Soziologie des Körpers und des Sports“ und „Wissenssoziologie“ der DGS. Dortmund.
Adloff, Frank (2012): Vereine. In: Schöneck-Voß, Steffen Mau/ Nadine (Hg.), Handwörterbuch zur Gesellschaft Deutschlands. o. O. Springer VS.
Adloff, Frank (2011): Warum spenden wir? Zur Soziologie mäzenatischen Handelns. In: Kocka, Jürgen / Stock, Günter (Hg.), Stiften, Schenken, Prägen. Zivilgesellschaftliche Wissenschaftsförderung im Wandel. Frankfurt/New York: Campus, S. 71-84.
Adloff, Frank (2010): Gift-Giving. In: Anheier, Helmut K. / Toepler, Stefan (Hg.), International Encyclopedia of Civil Society. New York: Springer, S. 756-759.
Adloff, Frank (2010): Venture Philanthropy - Von der Gabe zu konditionalisierten Formen des Gebens. In: Hoelscher, Philipp / Ebermann, Thomas / Schlüter, Andreas (Hg.), Venture Philanthropy in Theorie und Praxis. Stuttgart: Lucius & Lucius, S. 39-48.
Adloff, Frank (2010): Selbst- und Fremdsteuerung in der Zivilgesellschaft. In: Becker, Elke (Hg.), Stadtentwicklung, Zivilgesellschaft und bürgerschaftliches Engagement. Stuttgart: Lucius & Lucius, S. 39-50.
Adloff, Frank (2009): Kirchen, Religion und Zivilgesellschaft. Soziologisch-komparative Perspektiven. In: Bauerkämper, Arnd / Nautz, Jürgen (Hg.), Zwischen Fürsorge und Seelsorge: Christliche Kirchen in europäischen Zivilgesellschaften seit dem 18. Jahrhundert. Frankfurt / New York: Campus, S. 25-46.
Adloff, Frank (2009): Wiederverzauberung der Welt oder Wiederkehr des Verdrängten? Post-positivistische Perspektiven auf Religion. In: Guggenberger, WIlhelm / Regensburger, Dietmar / Stöckl, Kristina (Hg.), Politik, Religion und Markt: Die Rückkehr der Religion als Anfrage an den politisch-philosophischen Diskurs der Moderne. Innsbruck: Innsbruck University Press, S. 89-113.
Adloff, Frank (2009): Religion und Zivilgesellschaft. Neues Nachwort zur arabischen Übersetzung. In: Zivilgesellschaft. Theorie und politische Praxis. Frankfurt: Campus.
Adloff, Frank (2009): What Encourages Charitable Giving and Philanthropy?. In: Ageing & Society, Special Issue: Minimal Families. Childlessness and Intergenerational Transfers Jg., H. 29, S. 1185-1205.
Adloff, Frank / Holstein, Bettina (Hg.) (2009): Wirtschaftsethik und Dritter Sektor. . In: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik, 9 Jg., H. 1, .
Adloff, Frank (2007): Zur Soziologie des Spendens. Empirische Befunde und theoretische Ansätze. In: Walz, Rainer W. / v. Auer, Ludwig / v. Hippel, Thomas (Hg.), Spenden- und Gemeinnützigkeitsrecht in Europa. Rechtsvergleichende, rechtsdogmatische, ökono­metrische und soziologische Untersuchungen. Tübingen: Mohr Siebeck, S. 613-636.
Adloff, Frank (2007): Visions and Roles of Foundations in Germany. In: Anheiner, Helmut / Daly, Siobhan (Hg.), The Politics of Foundations: A Comparative Analysis. London: Routledge, S. 172-185.
Adloff, Frank (2007): Marcel Mauss – Durkheimien oder eigenständiger Klassiker der Sozio­logie?. In: Berliner Journal für Soziologie, 17 Jg., H. 2, S. 231-251.
Adloff, Frank (2006): Guardando a un „terzo principio“. Il donare e la reciprocità come fondamenti della democrazia. In: McWilliams, Wilson Carey (Hg.), Le radici storico-filosofiche della democrazia. Annali della Fondazione Centro Studi Augusto Del Noce. Torino: Trauben, S. 73-102.
Adloff, Frank / Joas, Hans (2006): Milieu Change and Community Spirit: Transformations of German Civil Society. In: Keane, John (Hg.), Civil Society: Berlin Perspectives. Cambridge: Cambridge University Press, S. 103-138.
Adloff, Frank (2006): Catholic Charities und der amerikanische Wohlfahrtsstaat. Organisatorische und konzeptionelle Transformationen. In: Damberg, Wilhelm / Liedhegener, Antonius (Hg.), Katholiken in den USA und Deutschland. Kirche, Gesellschaft und Politik. Münster: Aschendorf, S. 146-167.
Adloff, Frank (2006): Religion and Social-Political Action: The Catholic Church, Catholic Charities, and the American Welfare State. In: International Review of Sociology – Revue Internationale de Sociologie, 16 Jg., H. 2, S. 1-30.
Adloff, Frank (2006): Beyond Interests and Norms: Gift-Giving and Reciprocity in Modern Societies. In: Constellations: An International Journal of Critical and Democratic Theory, 13 Jg., H. 2, S. 407-427.
Adloff, Frank / Mau, Steffen (2006): Giving Social Ties: Reciprocity in Modern Society. In: Archives Européennes de Sociologie, 47 Jg., H. 1, S. 93-123.
Adloff, Frank (2005): Katholizismus in den USA – Kirche, öffentliche Religion oder Denomination?. In: Kippenberg, Hans G. / Schuppert, Gunnar Folke (Hg.), Die ver­rechtlichte Religion: Der Öffentlichkeitsstatus von Religionsgemeinschaften. Tübingen: Mohr Siebeck, S. 227-247.
Adloff, Frank (2005): Operative und fördernde Stiftungen. In: Mercker, Florian / Strachwitz, Rupert Graf (Hg.), Stiftung in Theorie, Recht und Praxis. Berlin: Duncker & Humblot, S. 135-140.
Adloff, Frank / Schröder, Horst (2005): Unselbständige Stiftungen in der Verwaltung von Kreditinstituten – Ein Trend zur Standardisierung. In: Rindt, Susanne / Sprengel, Rainer / Strachwitz, Rupert Graf (Hg.), Maecenata Jahrbuch für Philanthropie und Zivil­gesellschaft 2004. Berlin: Maecenata Verlag, S. 201-207.
Adloff, Frank / Sigmund, Steffen (2005): Die gift economy moderner Gesellschaften – Zur Soziologie der Philanthropie. In: Adloff, Frank / Mau, Steffen (Hg.), Vom Geben und Nehmen. Zur Soziologie der Reziprozität. Frankfurt / New York: Campus, S. 211-235.
Adloff, Frank (2005): State-Society Relations. In: Anheiner, Helmut / List, Regina (Hg.), A Dictionary of Civil Society, Philanthropy and the Non-Profit Sector. London / New York: Routledge, S. 252-254.
Adloff, Frank / Mau, Steffen (2005): Vom Geben und Nehmen. Zur Soziologie der Reziprozität. In: Adloff, Frank / Mau, Steffen (Hg.), Vom Geben und Nehmen. Zur Soziologie der Reziprozität. Frankfurt / New York: Campus, S. 9-57.
Adloff, Frank (2005): Theorien des Gebens – Nutzenmaximierung, Altruismus und Reziprozität. In: Hopt, Klaus J. / v. Hippel, Thomas / Walz, Rainer W. (Hg.), Nonprofit-Organisationen in Recht, Wirtschaft und Gesellschaft. Tübingen: Mohr-Siebeck, S. 139-157.
Adloff, Frank (2005): Die Reziprozität der Gesellschaft – Zum Paradigma der Gabe in der Moderne. In: Die Gerechtigkeit der Gesellschaft. Wiesbaden: VS, S. 25-51.
Adloff, Frank (2004): Kollektives Handeln und kollektive Akteure. In: Jaeger, Friedrich / Straub, Jürgen (Hg.), Handbuch der Kulturwissenschaften. Band II: Paradigmen und Disziplinen. Stuttgart: Metzler, S. 308-326.
Adloff, Frank (2003): Sozialkapital, soziale Milieus und Integration. In: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen , 16 Jg., S. 109-145.
Adloff, Frank (2002): Die Konflikttheorie der Theorie kollektiver Akteure. In: Bonacker, Thorsten (Hg.), Sozialwissenschaftliche Konflikttheorien. Opladen: Leske + Büdrich, S. 361-378.
Adloff, Frank / Joas, Hans (2002): Milieuwandel und Gemeinsinn. In: Münkler, Herfried / Bluhm, Harald (Hg.), Gemeinwohl und Gemeinsinn - Zwischen Normativität und Faktizität. Berlin: Akademie Verlag, S. 153-185.
Adloff, Frank (2001): Selbständigkeit und Gleichheit – Eine biographische Fallanalyse zu Milieubindungen einer Schulleiterin. In: Matthiesen, Ulf (Hg.), An den Rändern der Hauptstadt – Regionalkulturelle Milieus im Verflechtungsraum von Berlin und Brandenburg. Suburbanisierungsprozesse, Milieubildungen und biographische Muster in kontrastierenden Umlandgemeinden Berlins. Opladen: Leske + Büdrich, S. 187-207.
Adloff, Frank (2001): Die katholische Kirche und der amerikanische Wohlfahrtsstaat. In: Franzmann, Andreas / Jansen, Axel / Becker, Roland / Liebermann, Sascha (Hg.), Eigeninteresse und Gemeinwohlbindung. Kulturspezifische Ausformungen in den USA und Deutschland. Konstanz: UVK, S. 137-153.
Adloff, Frank (1999): Die Entwicklung sozialer Milieus in Deutschland nach 1945. In: Literaturbericht für die AG „Gemeinwohl und Gemeinsinn“ der Berlin-Branden­burgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin: Berlin-Branden­burgischen Akademie der Wissenschaften.
Adloff, Frank (1997): „Das Ende der Wohlfahrt, wie wir sie kannten.“ Ein Jahr Sozial­hilfereform in den USA.. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 1997 Jg., H. 11, S. 1350-1357.